Hilfe:FAQ

Aus Wikocracy
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilfe

Zum Spiel

Was ist Simocracy?

Simocracy ist ein forenbasiertes Online-Spiel. Dabei schlüpfst du in die Rolle des Staatsoberhauptes einer fiktiven Nation. Es bleibt völlig deiner Phantasie überlassen, welchen Namen oder welche Regierungsform du deinem neuen Staat gibst und welche Politik dieser verfolgt.

Interessant wird das Spiel so durch eine riesige Vielfalt an verschiedensten Ländern und Charakteren, wie es in der realen Welt eben auch ist. Besonders bedenken musst du bei der Führung deiner Nation jedoch, dass jede Tat auch eine Reaktion erzeugt, die im Härtefall auch mal bis zum Krieg führen kann.

Was nicht ganz deiner Entscheidung unterliegt, ist die militärische Stärke, sowie die Staatsgrenzen deines Landes. Das Gebiet kannst du aus vorgefertigten Staaten von der Weltkarte wählen (siehe Freie Gebiete). Deine militärische Anfangsstärke beträgt immer 20 MS (Militärstärken).

Wo wird das Spiel gespielt?

Das Spiel wird im Simforum gespielt. Die entsprechenden Threads sind:

Für beide Threads gelten natürlich die Regeln des Simforums, die es einzuhalten gilt.

  • Simocracy Wiki - In diesem Wiki werden alle relevanten Informationen gespeichert, oftmals auch viele, die nicht im Politikthread auffindbar sind.
  • IRC-Chat - Im Chat finden sich vor allem in den Abendstunden zahlreiche Spieler ein um über Simocracy, aber auch über alle möglichen anderen Themen zu diskutieren.
  • Wikiforum - Das Wikiforum dient als interne Dikussionsplattform, in der ausführlich über alles Spielrelevante diskutiert werden kann. Bündnisse oder Organisationen können auf Wunsch ebenfalls einen eigenen Bereich im Wikiforum erhalten.

Ich möchte mich erstmal nur umsehen!

Das ist kein Problem. Dazu meldest du dich einfach im Anmeldethread, dass du Interesse am Spiel hast. Wenn du dich bereits im Wiki registriert hast, gibst du den Nick mit an und wir können für dich einen Schnupperaccount freischalten. Damit kannst du dich im Wiki umsehen und dir mal genauer anschauen, was wir in den letzten Jahren aufgebaut haben. Noch einfacher funktioniert dies übrigens, wenn du dich direkt im Chat meldest.

Warum ist das Wiki nur für Mitspieler?

Das hat vor allem rechtliche Gründe. Simocracy ist inzwischen so groß geworden, dass es schwer ist, jede Seite im Wiki regelmäßig auf rechtliche Verstöße zu kontrollieren. Da so etwas sehr einfach passieren kann, haben wir entschieden, dass das Wiki nur für Mitspieler freigeschaltet wird und mögliche Interessenten erstmal nur ausgewählte Artikel zu sehen bekommen. Ebenfalls ein Grund ist, dass es in der Vergangenheit mehrere Fälle gab, in denen Seiten wie Vorlagen aus dem Simocracy-Wiki in andere ähnliche Projekte kopiert wurden.

Ich möchte mitmachen!

Wenn du Lust hast, bei Simocracy mitzumachen, musst du dir einen eigenen Staat überlegen und dich im Anmeldethread anmelden. Solltest du Fragen haben, ist es übrigens empfehlenswert, vor der Anmeldung im IRC-Chat vorbeizuschauen. Dort können wir dir helfen und Fragen zu den Vorgeschichten der einzelnen Gebiete erläutern. Viele Spieler sind auch Hilfsbereit, wenn du z. B. noch keine Flagge hast. Solltest du außerdem bereits ein Konzept für deinen Staat haben, können wir dir auch bei der Suche nach dem passenden Gebiet suchen.

Was wird für die Anmeldung benötigt?

Zunächst einmal solltest du die Spielregeln durchgelesen und auch verstanden haben. Anschließend kannst du dich im Anmeldethread anmelden.

Um deinen Staat bei Simocracy anzumelden brauchst/musst du folgende Informationen im Anmelde- und Diskussionsthread veröffentlichen:

  • Staatsname
  • Staatsoberhaupt
  • Staatsform (Republik, Monarchie, Diktatur und ihre versch. Ausführungen, z.B. islamische Republik, siehe Wikipedia: Staatsformen)
  • Regierungsform
  • Staatsgebiet (siehe Karten und Gebiete)
  • Hauptstadt
  • Einwohnerzahl
  • Religionsverteilung

Desweiteren ist es nötig, dass du deine zukünftige Staatsflagge online stellst. Das Flaggenformat kannst du beliebig zwischen 1:1 und 2:1 festlegen, wobei allerdings das Format 7:5 bzw. die Größe 168*120 Pixel als Standard festgelegt wurden. Einen Flaggeneffekt gibt es hier. Um deine Flagge hochzuladen kannst du z.B. den kostenlosen Bildhoster imgur verwenden. Verlinke Deine Flagge am besten mit dem "BBCode (message boards & forums)". Ebenfalls ist es wichtig, dass die Einwohnerzahl und Religionsverteilung nicht zu sehr vom früheren Staat auf diesem Gebiet abweichen. Sollte das der Fall sein, werden dich die anderen Mitspieler darauf hinweisen.

Sind deine Anmeldedaten, welche du im Anmeldungsthread gepostet hast komplett, erhältst du von der Spielleitung oder von den Supportern schnellstmöglich eine Rückmeldung im Anmeldungsthread, in der deine Anmeldung bestätigt wird. Danach kannst du deinen ersten Post im Politikthread schreiben und so aktiv am Spielgeschehen teilnehmen. Der erste Post muss innerhalb von 5 Tagen nach der Anmeldebestätigung geschrieben werden, da sonst die Anmeldung automatisch annuliert wird. Mit deinem ersten Post beginnt zudem deine Probezeit.

Ich möchte ein anderes oder verändertes Gebiet

Solltest du ein anderes Gebiet als die verfügbaren Staaten haben wollen, zum Beispiel nur einen Teil eines freien Staates, zwei Staatsgebiete in einem Staat oder lediglich veränderte Grenzverläufe, kontaktierst du die Spielleitung vor deiner Anmeldung. Diese wird sich dann beratschlagen und deinem Wunsch entweder entsprechen, einen Gegenvorschlag machen, oder deine Bitte zurückweisen.

Ich habe mich angemeldet. Was mache ich jetzt?

Nach deiner Anmeldung hast du insgesamt 5 Tage Zeit, um deinen ersten Post im Politikthread zu posten. Mit deinem ersten Post beginnt deine Probezeit, die dazu da ist, dich als neuen Spieler zu unterstützen und auch zu überprüfen, ob du als neuer Spieler die Spielregeln und das Spielkonzept verstanden hast. Außerdem musst du spätestens in der Probezeit auch deinen Staatsartikel im Wiki erstellen. Der Staatsartikel muss mindestens eine mit allen Pflichtangaben ausgefüllte Staatsinfobox enthalten.

Wie dein erster Post aufgebaut sein muss und welche Inhalte er haben muss ist von Gebiet zu Gebiet verschieden. Nicht in jedem Gebiet wäre z. B. ein Bürgerkrieg geeignet. Es gibt auch Gebiete, in denen die Vorgänger bei ihrer Abmeldung dafür gesorgt haben, dass der Weg zu einem Nachfolgerstaat auf einem demokratischen Weg funktioniert, z. B. durch Abdankung der Regierungen. Am einfachsten ist es daher, wenn du vor deinem ersten Post andere Mitspieler fragst, wie die Lage im Vorgängerstaat war, damit du einen guten Übergang hinbekommst.

Was ist die Probezeit?

Die Probezeit dient dazu, dich als neuen Spieler in das Spiel einzuführen sowie zu überprüfen, ob du die Spielregeln und das Spielkonzept verstanden hast. Sie beginnt mit deinem ersten Post im Politikthread und dauert von da an 4 Wochen. Solltest du die Probezeit nicht bestanden haben, wird diese automatisch um zwei Wochen verlängert. Solltest du auch dann nicht die Probezeit bestanden haben, wird sich die Spielleitung bei dir melden, dass du die Probezeit nicht bestanden hast. In diesem Fall darfst zu leider nicht mehr weiter mitspielen. Solltest du dagegen die Probezeit bestanden haben, wirst du von der Spielleitung in der Regel keine Nachricht bekommen.

Gibt es eine Richtlinie, wie Posts aufgebaut sein müssen?

Eine Richtlinie, wie Posts aussehen müssen, existiert nicht explizit. Wichtig ist nur, dass deine Posts die Flagge und den Namen deines Staates enthalten müssen. Der weitere Aufbau ist komplett dir überlassen. Es hat sich jedoch etabliert, dass die einzelnen Themen in den Posts in verschiedene Bereiche wie Außenpolitik, Innenpolitik, Wirtschaft oder Sport aufgeteilt sind. Dazu posten die meisten Mitspieler zusätzlich Kurznachrichten, die nicht immer ernst zu nehmen sind.

Ich kann keine guten Posts schreiben!

Wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Posts gut sind, schau dir einfach die Posts von anderen, erfahrenen Mitspielern an und versuche ähnliche Posts zu erstellen. Du hast viele Freiheiten, wie du deine Posts schreiben kannst, von kurzen Meldungen bis zu Meldungen mit mehreren tausend Wörtern. Durchgesetzt hat sich jedoch ein gewisser Aufbau, bei dem die eizelnen Meldungen thematisch nach Außen- und Innenpolitik, Wirtschaft, Sport usw. geordnet werden. Man muss auch nicht immer aus Sicht der Regierung schreiben, sondern man kann den Post auch als Zusammenschnitt verschiedener Zeitungsartikel oder Berichte schreiben. Ebenso als nützlich, vor allem für nicht ganz ernst gemeinte Meldungen, durchgesetzt haben sich die Kurznachrichten, welche meist aus ein bis fünf Sätzen bestehen.

Solltest du dir dennoch nicht sicher sein, kannst du auch einfach andere Mitspieler (vorzugsweise im IRC) fragen, was sie von deinem Post halten. Ebenso kannst du auch im IRC nach weiteren Tipps (und vielleicht sogar nach einem Mentor) fragen, wie du deinen Post aufbauen kannst.

Innerhalb des Spiels

Was sind die Unterschiede zur Realität?

Da es Simocracy bereits seit 2008 gibt, haben sich in den letzten Jahren zahlreiche Unterschide zur Realität entwickelt. Die Unterschiede erstrecken sich dabei über alle Bereiche, angefangen bei einer komplett eigenen Geschichte über eigene Sprachen bis hin zu einigen technologischen Errungenschaften, die es in der Realität erst in einigen Jahren geben wird. Eine Übersicht aller Unterschiede befindet sich auf der Seite Simocracy für Neueinsteiger, in der zudem einige Fachbegriffe, die sich in den letzten Jahren im Chat etabliert haben, erklärt sind.

Wie vergeht die Zeit?

In Simocracy vergeht die etwas schneller als im realen Leben: Alle drei RL-Kalendermonate vergeht ein Simocracy-Jahr, also vergehen in einem RL-Jahr vier Simocracy-Jahre. Diese Art der Zeitrechnung wurde am 01.10.2008 RL-Zeit eingeführt, an diesem Tag begann offiziell das Jahr 2020. So ist heute der 3.9.2056 19:05 SY-Zeit.
Zur einfachen Umrechnung gibt es den Datumsrechner, zur einfachen Datumsangabe im Wiki haben wir eine Wiki-Extension. Des Weiteren kann unser Chatbot eine ungefähre Datumsangabe liefern.

Für die Zeit vor der Einführung der heutigen Zeitrechnung kann man in etwa sagen, dass in einem RL-Monat ein Jahrzehnt verging.

Entwicklungstechnisch befinden wir uns im Spiel, besonders im Bereich der Computerentwicklung, in etwa auf dem realen heutigen Entwicklungsstand. Dies rührt daher, dass es zahlreiche technologische Entwicklungen in Simocracy rund 10 bis 30 Jahre später gab.
Andererseits sind wir in einigen Bereichen im Spiel der Realität um einiges voraus, so gibt es etwa zahlreiche Fusionskraftwerke und eine bemannte Marsmission.

Wie führt man Krieg?

Jeder Krieg beginnt mit einer einseitigen Kriegserklärung im Politikthread. Dies kann entweder durch eine formale, schriftliche Ankündigung oder durch direkte, unangekündigte Militärhandlungen (Einmarsch von Truppen in fremdem Staatsgebiet, Angriff etc.) geschehen. Nachdem eine Partei der anderen den Krieg erklärt, befinden sich beide Parteien gegeneinander im Krieg. Wichtig dabei ist jedoch, dass die Kriegserklärung bzw. der Truppeneinmarsch klar und deutlich gekennzeichnet wird.

Ein einfacher Krieg, das heisst ein Krieg mit weniger als fünf beteiligten Staaten und auf bis zu zwei Kontinenten, dauert mindestens 72 Stunden (RL-Zeit). Ein Krieg mit Staaten von mehr als zwei Kontinenten oder mehr als fünf beteiligten Staaten dauert mindestens 120 Stunden. Die Kriegsparteien haben jedoch die Möglichkeit, sich vor bereits Ablauf der Mindestkriegsdauer auf Frieden zu einigen. Tritt nach Ablauf der Mindestdauer ein weiterer Staat in den Krieg ein, verlängert sich die Mindestdauer des Krieges um 24 Stunden.

Militärische Handlungen wie z. B. Gefechte, Truppenbewegungen oder Operationen darfst du während eines Krieges nach Belieben simulieren. Selbstverständlich musst du dich dabei an die Realismusregel halten, dabei beachten solltest du beispielsweise die Kosten des Krieges, die Stärkeverhältnisse der beteiligten Streitkräfte oder die Zeit, welche die Truppen zur Überbrückung von Strecken oder Eroberung von Gebieten benötigen. Ein grosser Krieg mit keiner eindeutigen Übermacht muss entsprechend länger als die Mindestdauer von 120 Stunden simuliert werden.

Als Sieger eines Krieges gilt diejenige Partei mit den meisten MS, dabei werden die MS von mehreren Staaten einer Partei zusammengezählt (Beispiel: Fraktion A mit zwei Staaten mit je 20 MS (total 40 MS) gewinnt gegen Fraktion B mit einem Staat mit 39 MS). Die Sieger haben nach Ende des Krieges die Möglichkeit, sich am Staatsgebiet und der Militärstärke der unterlegen Fraktion zu bereichern. In der Praxis hat sich zudem durchgesetzt, dass die Siegerpartei die volle Gewalt über die besiegten Staaten besitzt, wodurch auch z. B. oftmals der Staatsaufbau der besiegten Staaten nach Wünschen der Siegerpartei geändert wird.

Wie sind Rohstoffe und Bodenschätze verteilt?

Rohstoffe und Bodenschätze sind in Simocracy genauso verteilt wie in der echten Welt. Das bedeutet z. B., dass die arabischen Staaten das meiste Erdöl haben oder Staaten in Australien viel Uran und andere Metalle. Entsprechend haben auch Staaten in Europa kaum Bodenschätze. Beachten solltest du dabei jedoch, dass in Simocracy einige Rohstoffe nicht so wichtig sind wie in der echten Welt. Das beste Beispiel dafür ist Erdöl, das in Simocracy kaum noch wichtig ist. Daher ist es z. B. nicht möglich, dass du einen Staat wie Saudi Arabien oder Katar spielst, die hauptsächlich vom Erdölexport abhängig sind. Zudem ist es in Simocracy in der Praxis relativ irrelevant, wie groß die Lagerstätten von Rohstoffen sind. Dennoch solltest du auch kleine Lagerstätten nicht ewig ausbeuten, da sonst die Realismusregel greift und du dann von der Spielleitung die Auflage bekommst, dass die Lagerstätte leer ist.

Wie funktioniert die Wirtschaft?

Wie funktionieren Events?

Ein Event ist eine von einem/mehreren Spielern organisiertes und durchgeführte Veranstaltung innerhalb der simokratischen Welt. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Art diese Veranstaltung ist, es ist von Sportveranstaltungen - den beliebtesten Events in Simocracy - über Musikveranstaltungen bis hin zu künstlerischen Wettbewerben und anderen Awards alles möglich, was sich aus deiner Fantasie ergibt. Das Event wird dabei von dem Ausrichter - meistens der Spieler des Staates, das den Award verleiht bzw. die Veranstaltung ausrichtet - im Wiki und Politikthread verwaltet, d.H. die Ergebnisse/Geehrten werden eingetragen und im Politikthread veröffentlich (nicht zwingend). Wie das Ergebnis des Events zu Stande kommt liegt dabei entweder in den Händen des Ausrichters (z.B. Fußball-WM) oder wird von allen teilnehmenden Spielern per Abstimmung entschieden (z.B. SVSC).

Wie veranstalte ich ein (Sport-) Event?

Wie ein Event veranstaltet wird, ist davon abhängig, was für ein Event das ist. Bei Sportevents musst du dich bei den beliebten Sportarten wie Fußball zunächst einmal um die Ausrichtung des Turniers beim dafür zuständigen Weltverband bewerben. Wenn du den Zuschlag erhälst, bist du dafür verantwortlich, dass du alle Ergebnisse der Qualifikation und auch des Turniers selbst erstellst und somit den Sieger des Turniers festlegst. Alle Punkte eines Turnieres hängen da von dir ab. Bei Events wie dem SVSC kannst du erstmal nur Teilnehmen. Ausgerichtet wird der SVSC immer vom Sieger der letzten Ausrichtung und der Sieger bestimmt sich durch die Teilnehmer. Jeder Teilnehmer stimmt dabei ab, wer wie viel Punkte erhält, und der Ausrichter oder ein Mitglied des SVSC-Komitees wertet diese Stimmen aus. Wenn du ein neues Event einführst, ist es natürlich dir überlassen, auf welche Art und Weise der Sieger bestimmt wird.

Kann ich ein neues (Sport-) Event einführen?

Ja, das geht! Sofern du dich im Vorfeld versichert hast, dass es das Event, das du neu einführen möchtest, noch nicht gibt, kannst du ein neues Event einführen. Sei dir aber bewusst, dass die Resonanz - vor allem bei kleineren Events, etwa Wettbewerben in Randsportarten - in der Spielerschaft nicht so hoch sein wird wie bei etablierten Events wie z.B. der Fußball-Weltmeisterschaft oder dem SVSC und der Aufwand in unserem Wiki dafür relativ hoch ist. Wenn dein Event ein internationales Event ist - oder ein nationales Event mit internationalen Teilnehmern -, dann musst du die Spieler der jeweiligen Staaten fragen, ob du ihre Sportler oder Bürger für dein Event verwenden darfst. Sprich dich am besten mit "erfahrenen" Simocracy-Spielern oder solchen, die sich ganz besonders im Bereich von Events (das sind im Bereich von Sportveranstaltungen z.B. Gobo, Onex oder Danny) engagieren, ab, die dir bei der Planung und Durchführung des Events sicher helfen werden! Du kannst dich, wenn du eine Veranstaltung in einer bestimmten Sportart planst, auch - falls existent - mit Usern absprechen, die den jeweiligen Weltverband leiten. Gerne auch erwünscht sind neue, besonders kreative Events, die das Feld der Veranstaltungen erweitern; das müssen nicht zwingend Sportveranstaltungen oder überhaupt Wettbewerbe sein. Generell sind bei Events der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt.

Gibt es Hilfsprogramme?

Ja, wir haben inzwischen eine große Anzahl an eigenen Programmen entwickelt. Alle unsere Hilfstools findest du auf der Hilfeseite. Dort findest du große und kleine Programme für alles mögliche. Neue Entwicklungen sind natürlich gerne gesehen. Solltest du Fragen zu den Tools haben, kannst du am einfachsten die jeweiligen Entwickler fragen. Alle Programme, die wir für Simocracy entwickelt haben, haben wir auch auf Github als Open Source zur Verfügung gestellt.

Wiki

Alle wichtigen Informationen zum Wiki findest du im Spielerportal oder auf der Hilfeseite. Dort findest du neben den Richtlinien, die jeder Mitspieler einhalten muss, auch Hilfen zum Aufbau eines Wikiartikels und alle wichtigen Vorlagen.

Welche Bilder darf ich verwenden?

Vorab: Grundsätzlich darfst du kein Bild einfach so verwenden, denn der Ersteller des Bildes hat sein Urheberrecht darauf. Daher müsstest du normalerweise immer zuerst den Urheber fragen, ob du ein Bild für Simocracy verwenden darfst. Allerdings sind viele Bilder unter einer bestimmten Lizenz lizenziert. Wenn ein Bild unter einer Lizenz lizenziert ist, steht das immer dran. Verwende daher keine Bilder einfach so, zu denen zu keine Lizenzinformationen findest!

Am einfachsten sind daher gemeinfreie Bilder, auch "Public Domain" genannt. Diese Bilder darfst du ohne jegliche Einschränkungen nutzen. Bilder, die unter einer "Creative Commons"-Lizenz lizenziert sind, sind nicht pauschal zu sagen. Da musst du beachten, unter welcher CC-Lizenz diese genau lizenziert wurden. Am häufigsten ist CC-BY-SA anzutreffen, das bedeutet, dass du das Bild verwenden und auch bearbeiten kannst, jedoch den Urheber des Bildes, und ob Änderungen vorgenommen wurden, angeben musst.

Wir empfehlen, dass du wenn möglich nur Bilder von Wikimedia Commons verwendest. Das ist auch die Bilddatenbank, von der große Teile der Bilder auf Wikipedia stammen. Dort sind bei jedem Bild immer die Lizenzinformationen angegeben. Bilder, die hier im Wiki hochgeladen wurden, dürfen innerhalb des Wikis übrigens immer ohne Probleme verwendet werden.

Sollten die Lizenzinformationen zu kompliziert sein, frag einfach andere Spieler, wie die lizenzrechtliche Lage bei deinem Wunschbild aussieht. Es steht dir auch frei, die Bilder einfach selbst zu machen.

Was ist das Wikiforum?

Das Wikiforum dient der Diskussion des Spiels, der Verbreitung von Anregungen und Ideen bezüglich der Spielregeln sowie der Diskussion und Informationsverteilung bezüglich des Wikis und dort zu erledigender Aufgaben. Auch die Bewerbung für einen Zweitstaat findet im Wikiforum statt. Neben dem allgemeinen, für alle Spieler nutzbaren Wikiforum gibt es noch geschütze Foren für spezielle Gruppen, zu denen auf Anfrage Zutritt erlangt werden kann. Im Allgemeinen gilt das Wikiforum als Ort für alle Diskussionen, Fragen und Anmerkungen, die nicht in den Diskussionsthread getragen werden sollen und sich im Chat nicht vernünftig besprechen lassen.

Ich möchte im Wiki mithelfen!

Mithilfe im Wiki ist immer gerne gesehen! Dabei kann jeder Mitspieler direkt und ohne Umwege jederzeit mithilfen. Mit Ausnahme von einigen wichtigen Artikeln kann jeder Wikibenutzer jederzeit Artikel bearbeiten und Erstellen. Im Wikiforum haben wir dazu extra einen Bereich für offene Aufgaben eingerichtet. Dort kannst du nachsehen, ob gerade Aufgaben anstehen, die du angehen kannst. Solltest du dich dauerhaft im Wikiteam engagieren wollen, kannst du dich jederzeit bei einem Wiki-Administrator melden oder eine PN schreiben. Dabei solltest du jedoch beachten, dass du dafür auch technisches Verständnis für Wikicode und HTML aufbringen solltest.

Ich habe noch Fragen, wo kriege ich Hilfe?

Fragen kannst du jederzeit im Simocracy - Anmeldungs- und Fragenthread stellen, desweiteren stehen dir besonders die Spielleitung und ihr Team (siehe Spielerportal), sowie die Mitspieler zur Seite.
Vor allem in den Abendstunden ist es zu empfehlen, den Chat aufzusuchen. Dort kann dir dann direkt und ohne Umwege von einem Spielleiter, Supporter oder Mitspieler geholfen werden.